WELL-BEING CHALLENGE

03. - 05.Juli 2020

Wenn wir die richtigen Werkzeuge und Strategien zum ganzheitlichen Wohlbefinden haben dann bringen diese uns, innere Nachhaltigkeit, Wachstum, mehr Energie, Empowerment und Vitalität ins Leben. Es gibt 7 erstaunliche wissenschaftliche Tools, mit denen wir unser Befinden von Glück, Erfolg und persönliches Wachstum verbessern.

Ich werde Dir diese KOSTENLOS bei der Well-Being Challenge vorstellen. Wie schon die Akademie der Ziele der Nachhaltigkeit der Vereinten Nationen schreibt: 

“Das Wohlbefinden steht im Mittelpunkt der gesamten AGENDA 2030.

Es ist ein grundlegender Zweck.” 

 

"Nachhaltigkeit bedeutet die eigene Zugehörigkeit zu etwas Größerem zu erkennen, in Wohlbefinden die Bildung zu fördern und Wissenschaft als Grundlage zu einer wohlwollenden und zugleich erfolgreichen Welt zu kultivieren."

Bundesverband der emotionalen Intelligenz

 

ZUSAMMEN-ARBEIT

- Täglich Facebook LIVES, in denen wir Schritt für Schritt zwei Tools gleichzeitig aufschlüssle und genau zeigen, wie wir diese in unserem Leben einbringen um maximale Ergebnisse zu erzielen. Exzellenz anstatt Perfektion. 

- Das herunterladbare Well-being Challenge-Workbook mit täglichen Übungen zur Verbesserung deines Wohlbefindens. Ein steter Tropfen höhlt den Stein.

- Tägliche Gruppenunterhaltung und kleine liebe Aufforderungen, mit denen du die Tools sofort in die Tat umsetzen kannst. Ein offener Geist ist die beste Freundschaft zu einem offenen Herzen. 

- Zugriff auf die private Facebook-Gruppe, in der du Mitmenschen triffst die ihrer Intuition folgen. Zusammen Dinge finden die uns verbinden anstatt uns zu trennen. 

Registriere dich jetzt, bevor die Challenge beginnt!

 
Well-Being Challenge (1)
Jul 03, 7:00 PM GMT+2 – Jul 05, 7:00 PM GMT+2
Facebook
 

03. JULI

CHALLENGE #1

Emotionales Wohlbefinden: Gibt es die Fähigkeit Stress mit einem Fingerschnipsen zu bewältigen? Simple, Ja. Jedoch nur wenn die Techniken dazu geübt werden. Hast du in deiner schulischen Laufbahn gelernt mit schwierigen Emotionen umzugehen, diese zu verstoffwechseln und zwar so dass keine Last auf Dir liegt? - In dieser challenge geht es darum in schweren Zeiten Leichtigkeit zu finden. Der Intuition zu folgen. Emotionen zu verstoffwechseln und dir mehr Lebens/Vitalitäts Raum zu schenken. 

Image by Lidya Nada
Online Cooking Class

CHALLENGE #2

Körperliches Wohlbefinden: Die Fähigkeit, die Funktion Deines Körpers durch gesunde Ernährung und gute Bewegungsgewohnheiten zu verbessern. Exzellenz anstatt Perfektion. Geht es dem Körper schlecht dann sind wir leichter reizbar, geht es uns Geistig schlecht, dann schlägt sich das auf den Körper nieder. 

 

"Der Kern der Nachhaltigkeitsziele ist der Welt zu helfen,

sich unwiderstehlich zu bewegen

in Richtung einer nachhaltigen Entwicklung. Dies bedeutet ein Planet des gemeinsamen Wohlstands, der sozialen Eingliederung, und der

Nachhaltigkeit zur Umwelt."

United Nations SDG Academy 2019

 

04. JULI

CHALLENGE #3

Soziales Wohlergehen: Hast Du Probleme mit negativen Beziehungen und kommt Dir dein Umfeld manchmals toxisch vor? Wir können nicht kontrollieren, was andere Leute tun oder sagen, aber wir können unsere Gedanken und unsere Energie neu ausrichten. Untersuchungen zeigen, dass von den 60.000 Gedanken, die wir pro Tag haben, 80% negativ sein können. Ich werde Dir zeigen, wie Du Deine Energien umwandeln kannst, damit Sie sich vorwärts und Lebens-bejahend und nicht rückwärts und Lebens-verzehrendend verhalten um mehr Glück sowie Harmonie zu finden. Wir verbessern in dieser Challenge unsere Fähigkeit zu kommunizieren, sinnvolle Beziehungen zu anderen aufzubauen und ein Support-Netzwerk zu unterhalten. Ebenso lernst du hier wie du offenherzig Grenzen ziehen und verschieben kannst so dass sie Verbindung schaffen anstatt zu trennen. 

Image by Perry Grone
Marketing team meeting

CHALLENGE #4

Wohlbefinden am Arbeitsplatz: Hast du das Gefühl, dass du immer und immer wieder im selben Tag lebst? Unsere Tage brauchen sowohl Kreativität als auch Routine. In dieser Challenge werden wir Routine und Kreativität planen damit du dich kreativ frei fühlst während du immer noch Struktur in deinem Leben hast. Du lernst hier die Fähigkeit, deine Interessen, Werte und Ziele zu verfolgen, um beruflich Sinn, Glück und Bereicherung zu erlangen. Wenn es uns gut geht kann jeder einzelne besser für dessen Umfeld, Arbeit & Projekte da sein und freudvoll nach “oben” streben. Wie Aristoteles wohl einst beschrieb: "Das Ganze ist größer als die Summe seiner Teile"

 

"Whatever you are, be a good one"

Abraham Lincoln

 

05. JULI

CHALLENGE #5

Emphatisches Wohlbefinden: Es gibt eine feine Linie zwischen Dich selbst und dein Wohlbefinden/Gesundheit achten sowie zwischen Dienst und Selbstaufopferung zu Projekten, To Do Listen und Mitmenschen. Woher weißt du, wann du in die eine oder andere Richtung zu weit gehst? Zu viel “da sein" und es wird Selbstaufopferung, was zu Gefühlen wie Überforderung und Erschöpfung führt und sogar zum Burnout. Wir werden auf das Thema „Selbstmitgefühl“ eingehen. Die anerkannte Expertin Dr. Kristin Neff beschreibt Selbstmitgefühl als: die Fähigkeit, Nachsicht gegenüber den eigenen Schwächen zu üben und sich selbst liebevoll zu behandeln. Selbstmitgefühl schützt vor Burn-out und Depressionen, stärkt die Gesundheit, fördert unsere Beziehungen und lässt uns unsere Ziele im Leben kraftvoller und optimistischer angehen.  Zu viel "Selbstpflege" und wir riskieren, uns nur selbst zu verwöhnen und nur unsere eigenen Wünsche und Bedürfnisse zu sehen. Ich werde Dir zeigen, wie Du ein gesundes Gleichgewicht zwischen "Selbstpflege" und “da sein” alias Selbstmitgefühl herstellen können, um Burnout und egoistisches Verhalten zu vermeiden. Die Fähigkeit zu erkennen und zu feiern dass wir durch eine Kraft, die größer ist als wir alle, untrennbar miteinander verbunden sind, und dass unsere Verbindung zu dieser Kraft und zueinander in Liebe und Mitgefühl begründet ist. Das Praktizieren von Spiritualität bringt unserem Leben Perspektive, Sinn und Zweck. Verbunden sein. 

 

Image by Darius Bashar
Image by Alice Dietrich

CHALLENGE #6

Kreatives Wohlbefinden: Wie die US-Professorin Brené Brown nach einem Jahrzehnt der Datensammlung sagt: "Es gibt keinen Mut ohne Verletzlichkeit. Jede Firma auf der ganzen Welt verlangt nach mutiger Führung und klugen Risiken, um Innovation, Kreativität und Vertrauen zu ermöglichen. All diese Dinge basieren auf Verletzlichkeit... dass Menschen, die sich ihrer Verletzlichkeit und Scham stellen und größere Risiken eingehen, auch eher positive Gefühle erleben können: Liebe, Verbundenheit, Vertrauen, Freude, Kreativität. Scham ist ein unangenehmes Gefühl. Man hat das Gefühl, etwas falsch gemacht zu haben und deswegen keine Liebe zu verdienen. Wir haben Angst, dass andere uns ablehnen, sobald sie wissen, wie es in unserem Inneren aussieht. Es erfordert Mut, seine Schattenseiten zu zeigen. Aber nur wer sich verletzlich zeigt, erfährt Verbundenheit und kann die eigene Scham überwinden." Genau darauf werden wir eingehen!

CHALLENGE #7

Digitales Wohlbefinden: Viele Dinge suchen jeden Tag um unsere Aufmerksamkeit. Es ist leicht, abgelenkt zu werden, die Werte aus den Augen zu verlieren oder zu überdenken und zu zögern. In dieser Session werden wir die Kunst des Fokus besprechen. Des inneren Fokus. Haben wir klare Sicht auf unser aktuelles Wohlbefinden gibt uns dies wertvolle Informationen nachhaltig mit uns selbst umzugehen. Sobald du weist, wie man sich auf das innere und das "im Tun" konzentriert, erreichst du mehr und bleibst besser auf deine Ziele ausgerichtet. Das kann wichtig sein für das tägliche Glück! Wir werden hier auf die Fähigkeit eingehen Technologie zu nutzen und die geistige und körperliche Gesundheit auf eine solche Weise zu unterstützen dass diese nicht vom Leben ablenken. Dies basiert auf der Grundlage dass jeder Mitmensch seine eigene Grundlage des digitalen Wohlbefindens erforschen kann. Die Freundschaft von virtuellem und realen Leben in Wohlbefinden fusionieren. s 

Reading a Digital Book
 

BIST DU BEREIT?

Bist du bereit, dich mit Patrick Ehler für die KOSTENLOSE Well-Being Challenge anzumelden?
Klicken auf die Schaltfläche unten, um dich für die KOSTENLOSE 3-Tage-Challenge anzumelden und 7 Tools zu entdecken, mit denen Du Dich einfach mal aus einer anderen Perspektive gestärkt und vitalisiert in fühlen kannst.

 
Well-Being Challenge (1)
Jul 03, 7:00 PM GMT+2 – Jul 05, 7:00 PM GMT+2
Facebook
 

MEHR ZU DEINEM FACILITATOR PATRICK 

Patrick lehrt Techniken um das eigene Wohlbefinden zu verbessern. Ganz nach dem Motto, "Geht es mir gut, dann kann ich besser für mich, meine Projekte und meine Mitmenschen da sein." Er ist Autor des Buches Intuition Routine und ist Lehrer des von Google entwickelten Programms SIY das auf Neurowissenschaften basiert und emotionale Intelligenz, Führungsqualitäten und Kreativität kultiviert. Patrick ist Beistand im Bildungsbündnis und Gründungsmitglied des Bundesverbandes der emotionalen Intelligenz der zur Agenda 2030 der Vereinten Nationen sich als Ziel gesetzt hat 100.000 Teilnehmer zu erreichen und frei zugängliche Fortbildungen im Thema emotionale Intelligenz zu fördern. #SGDs #Well-Being #Du+Ich=Wir

 

©2019 by Patrick Christopher Ehler.